Godesberger Strasse 7 - 53639 Königswinter - Telefon 02223 26226

Hörende Medizin

Bild "Schlaflabor:hear_12.jpg"

Am Anfang ist das Zuhören...

Voraussetzungen und Leitsymptomatik

Um Schlafstörungen rechtzeitig zu erkennen, ist Zuhören eine wichtige Voraussetzung, denn nicht immer sind die Symptome von Schlafstörungen so offensichtlich wie zum Beispiel das Schnarchen, eine auffällige Schlafposition oder häufiges nächtliches Erwachen. Oftmals äußern sich Schlafstörungen auch durch auffälliges Verhalten am Tage, wie zum Beispiel durch Müdigkeit, Stimmungsschwankungen oder Konzentrationsprobleme.

Darum hören wir ganz genau zu.

Wenn Sie als Eltern Ihre eigene Wahrnehmung für mögliche Anzeichen von Schlafstörungen verfeinern, um so mehr können wir durch Zuhören erfahren.